kanzlei_neumann_portraits_03

  • geboren 1969 in Lübeck
  • 1977-1987 Schule in Paris
  • 1987-1989 Bundeswehr
  • 1989-1994 Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und Berlin
  • 1994-1996 Referendariat in Berlin
  • 1997 Zulassung zur Anwaltschaft
  • 1999 Gesellschafter in der Prof. Dr. Neumann GbR
  • 2007 Bestellung zum Notar
  • verheiratet, 3 Kinder

Eckart Wegner

Notar und Rechtsanwalt

Seit 1997 ist Herr Wegner ausschließlich zunächst als Notarvertreter und seit 2007 als Notar in allen Aufgabenbereichen des Notariats beratend und gestaltend tätig.
Schwerpunkt ist dabei das Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht, das Gesellschafts- und Erbrecht sowie das Bauträgerrecht. Bei der notariellen Tätigkeit kommt es Herrn Wegner auf eine vorausschauende, ausgewogene, transparente und zielführende Gestaltung an. Dies gilt sowohl für die notarielle Begleitung der Projektentwicklung eines Bauträgers als auch für den Kaufvertrag zwischen Privatpersonen.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch